We use cookies on this website. By continuing to use this site, you agree that you are happy to accept our privacy policy. Read more

loading...

LPGA Tour: Nelly Korda leads with a sensational finish, Esther Henseleit in top-10

Posted
26 June 2021
Category

This article is only available in German:

Esther Henseleit beweist ihre Klasse bei dritten Major der LPGA Tour und liegt in den Top 10. Nelly Korda führt, Caroline Masson übersteht den Cut, während Sophia Popov ausscheidet.

Rund einen Monat nachdem die Herren des Golfsports ihren PGA Champion ausgespielt haben, spielen die Damen die KPMG Women's PGA Championship aus. Nach 36 Löchern hat sich dabei vor allem Nelly Korda in aussichtsreiche Position gebracht: Mit einem unglaublich starken Schlusslauf führt die Amerikanerin nach zwei Runden im Athletic Club in Atlanta, Georgia (USA), mit einem Schlag Vorsprung. Aus deutscher Sicht begeistert Esther Henseleit auf der LPGA Tour, die mit einem zauberhaften Schlag ihre zweite Runde abschloss und in den Top 10 liegt. Caroline Masson fällt etwas zurück, Sophia Popov scheidet aus.

LPGA Tour: Esther Henseleit mit Eagle in die Top 10

Nach der 71er Runde (-1) zum Auftakt bestätigte Esther  Henseleit ihre gute Form und spielte auch am zweiten Tag der Women's PGA Championship gut mit. Auf der Front Nine blieb die Deutsche fehlerfrei und spielte gleich zu Beginn des Tages an den Löchern 2 und 3 Birdies, mit denen sie ihren Score auf -3 stellte. Auch nach dem Turn gewann die 22-Jährige einen Schlag auf der 11, den sie zwei Löcher später allerdings wieder abgab. Doch im Vergleich zum Vortag machte das junge Talent deutlich weniger Fehler auf dem Grün, wo sie vier Putts weniger benötigte als in Runde 1.

Click here to read the article. 

Posted
26 June 2021
Category