Zur Optimierung dieser Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung zu. Mehr Infos

loading...

Henseleit mit Profi-Debüt in Australien

Publiziert am
21 Februar 2019
Kategorie

20-Jährige startet in Down Under in ihr erstes Profi-Turnier

Esther Henseleit feierte am Donnerstag ihr Debüt auf der Ladies European Tour (LET). Die in dieser Saison ins Profilager gewechselte 20-Jährige hatte sich im vergangenen Jahr als Dritte der Qualifying School für die Ladies Classic im australischen Bonville qualifiziert. "Ich freue mich auf mein erstes Turnier auf der LET und bin gespannt auf den Start. Ich habe in den letzten Wochen hart gearbeitet und ich hoffe, dass ich mein Bestes zeigen kann", sagt die Golferin des Hamburger GC gegenüber der LET. Die Proette aus Varel startet zusammen mit der Spanierin Marta Sanz Barrio und Ana Mendez aus Mexiko im Pacific Bay Resort in die erste Runde. Die einstige deutsche Jugendmeisterin von 2014 macht sich bei ihrer Premiere keinen großen Druck. „Ich habe keine Erwartungen, aber ich möchte schon versuchen, den Cut zu schaffen oder besser abzuschneiden. Ich möchte erst einmal das Gefühl bekommen, bei so einem Turnier mitzuspielen. Es ist mein Erstes als Profigolferin und ich werde so herangehen, wie bei einem normalen Turnier“, sagte Henseleit.

Klicke hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.

Foto: Tristan Jones/LET

Publiziert am
21 Februar 2019
Kategorie